• Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 90 €
  • In Lenggries seit 1901

Peter Jakob Kühn

Rheingau, Deutschland

Peter Jakob Kühn zählt zur Winzerelite im Rheingau, ja in ganz Deutschland. Seit etwa 230 Jahren ist das Gut in Familienbesitz. Ende der 70er Jahre wurde es von Peter Jakob und Angela Kühn übernommen. Seitdem war es immer Ziel, die Weine weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Im Jahr 2004 wurde das Weingut zertifiziertes Demeter-Mitglied und betreibt seither biologisch-dynamischen Weinbau. Außerdem ist PJ Kühn Mitglied im VDP.

Im Keller wird versucht, so wenig wie möglich einzugreifen. Der Wein vergärt spontan ohne Temperaturkontrolle. Es wird auf sämtliche Formen der Schönung verzichtet. Das Credo lautet ganz einfach: „Ein gesunder Most findet von selbst seinen Weg.“

So sind die Rieslinge von Peter Jakob Kühn, besser gesagt von Sohn Peter Bernhard, der das Ruder mittlerweile fest in der Hand hält, eigenständig, komplex, aber wunderbar trinkig.

Bild des Weinkellers bei Peter Jakob Kühn
Bild der Familie Kühn

Filter